Sie sind hier: Leckortung  
 LECKORTUNG
Thermografie
Druckprüfung
Akustische Ortung
Feuchtigkeitsmessung
Gasprüfverfahren

LECKORTUNG

Wo befindet sich die Schadenstelle

Viele Wasserschäden entstehen nicht durch große sofort lokalisierbare Rohrbrüche, sondern durch verdeckte Leckstellen.
Z.B. bei undichten Abwasserleitungen oder Leckagen in Heizungsrohren, Fußbodenheizungen usw.



 

Feuchtigkeit sichtbar machen

Die Spezialisten von B+N machen durch verschiedene modernste Messtechniken Feuchtigkeit im Verborgenen sichtbar.
Eine Kombination verschiedener Suchmethoden führt erfahrungsgemäß zum besten Erfolg.



 

Eine Leckortung ist versichert

Die Kosten für den Einsatz von Messgeräten werden in der Regel durch die Gebäudeversicherung erstattet